Willkommen

Die Umwelttage Weserbergland 2017 bieten erneut zahlreiche Informationen zu Natur- und Umweltthemen. Das Organisationsteam sowie weitere Akteure der Umwelttage haben sich hierfür viele Besonderheiten einfallen lassen. Vorgestellt werden nicht nur Umwelttechnologien und Nachhaltigkeitskonzepte. Es gibt auch interessante Umweltkunst, Gesprächsangebote und Kulturveranstaltungen.

Den krönenden Abschluss der Umwelttage 2017 bildet dann der Tag der Umwelt. Die große Ausstellungsschau im Hamelner Bürgergarten findet am 10. September statt. An diesem Tag präsentieren ehrenamtlich tätige Organisationen, wie z.B. der NABU, das Energieforum Weserbergland, der ADFC, Vereine aus verschiedenen Bereichen, Umwelt-Firmen und Ökohandwerker sowie Naturkundler ihre Projekte, beziehungsweise Produkte und Informationsmaterial.

Die Schirmherrschaft über die Umwelttage Weserbergland 2017 übernimmt Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel.

Das Planungsteam der Umwelttage Weserbergland besteht aus der Stadt Hameln, der Klimaschutzagentur Weserbergland und radio aktiv.

Die Umwelttage Weserbergland werden präsentiert von:


Rattenfängerstadt Hameln


radio aktiv


Klimaschutz Agentur Weserbergland